VAG produziert mit SÜDFILM Sicherheitsfilme aus dem Öffentlichen Nahverkehr

Die Film- und Fernsehproduktionsfirma SÜDFILM produziert für die Freiburger Verkehrs AG (VAG) Sicherheitsfilme erstmals mit Freiburger Schülerinnen und Schülern.

Die VAG setzt bei der Sensibilisierung vor allem von jungen Menschen auf neue Medien. In Spots soll nun Schülerinnen und Schülern, aber auch Erwachsenen vermittelt werden, wie man sich im Verkehr am besten verhält, ohne sich und andere in Gefahr zu bringen…

Als PDF speichern